STAHL+TECHNIK

ist die deutschsprachige Fachzeitschrift für Stahlproduktion, Weiterverarbeitung, Anwendungstechnik, Innovation und Management. Bereits seit Ende Februar 2019 erscheint die Fachzeitschrift STAHL+TECHNIK monatlich. Ein erfahrenes Redaktionsteam um den Stahlexperten Arnt Hannewald ist für den Inhalt verantwortlich. Das Team berichtet aktuell und kompetent rund um den Werkstoff Stahl.

Mit seinen B2B-Informationen für Entscheider in den Sparten Technik, Stahlherstellung, Stahldistribution, Stahlanwendung, Stahlweiterverarbeitung und Dienstleistungen richtet sich das deutschsprachige Leitmedium vorrangig an Leser in den Regionen DACH und Benelux. 

Ausgabe 6 (2021)

Ausgaben-Highlights:
Technische Lösungen zur Dekarbonisierung der Stahlindustrie

Die Dekarbonisierung der Stahlindustrie ist ein Mammutvorhaben. Einzig das ambitionierte Ziel der europäischen Produzenten, die CO2-Emissionen bis 2050 auf Null zu drücken, scheint bisher klar zu sein. Der Weg dahin wird...

thyssenkrupp Steel modernisiert das Stahlwerk Beeckerwerth

thyssenkrupp Steel hat einen gigantischen Pfannentransportkran für das Stahlwerk in Duisburg-Beeckerwerth erhalten. In Zwei-Träger-Ausführung verfügt er mit 40 Metern Spannweite über eine Tragfähigkeit von 390 Tonnen. De...

Mit der Marke Hydromec verstärkt die SMS group das Segment Schmiedetechnik

Der italienische Pressenhersteller Hydromec gehört seit Herbst 2020 mehrheitlich zum Verbund der SMS group. STAHL + TECHNIK sprach mit Andre Schneider, Geschäftsbereichsleitung Schmiedetechnik bei der SMS group, über die...

Weitere Ausgaben